CompanyDEPOT Fördertechnik 1x1

Glossar

Hochhubstapler

Der Hochhubstapler ist ein spezieller Lastenheber, der dazu verwendet wird, schwere Güter auf Paletten oder in anderen Formen in die Höhe zu heben. Durch seine kompakte Bauweise und den hydraulischen Antrieb ist er besonders gut geeignet, um enge Räume zu befahren und an engen Stellen zu arbeiten. Er wird vor allem in Lager- und Produktionshallen eingesetzt, um die Waren zu transportieren oder zu lagern. Hochhubstapler gibt es ebenso mit manuellem wie auch elektrischem Antrieb.

Der Begriff Hochhubstapler

Im Prinzip ist der Begriff Hochhubstapler ein Kunstwort, das sich aus den Begriffen Stapler (oder Gabelstapler) und Hubwagen zusammensetzt. Zur Verdeutlichung, dass es dabei nicht um Fahrzeug zur Arbeit auf Bodenhöhe handelt, wird dem Ganzen das >Hoch< vorangestellt. 

Der Begriff Hochhubstapler ist dabei nicht besonders üblich und in der Regel spricht von den gleichen Produkten, wenn von einem Hochhubwagen oder auch Deichselstapler die Rede ist. 

Verwendung der Begriffe

Letztlich sind die unterschiedlichen Begriffe nicht hundertprozentig trennscharf voneinander abzugrenzen. Manch einer definiert die Begriffe für sich etwas abweichend, andere wiederum sehen darin austauschbare Synonyme. Um ein Gefühl für die unterschiedliche Verbreitung zu bekommen: Eine Google-Suche zum Stichwort Hochhubstapler bringt heute 2.930 Suchtreffer hervor, zum artverwandten Deichselstapler sind es bereits knapp über 100.000 und zum Begriff Hochhubwagen bietet Google satte 388.000 Suchtreffer (alle Zahlenangaben ohne Gewähr).

Man könnte meinen, der Begriff Hochstapler würde mit knapp 800.000 Suchtreffern in diesem Kontext sogar noch häufiger verwendet werden, aber in aller Regel meint man damit wohl etwas anderes bzw. jemand anderen. 😉

Welche Arten von Hochhubstaplern gibt es und für welche Zwecke werden sie verwendet?

Die meisten Menschen denken bei einem Hochhubstapler zunächst an einen Gabelstapler / Deichselstapler – und die ist auch unsere Intention. Dies ist jedoch nur eine von vielen Arten von Hochhubstaplern. Gabelstapler oder ähnliche Hubgeräte werden in der Regel in Lagerhallen oder Fabriken verwendet, um Paletten oder andere schwere Güter zu transportieren. Sie haben jedoch auch eine Reihe anderer Verwendungsmöglichkeiten, zum Beispiel in der Landwirtschaft oder im Baugewerbe. 

Eine weitere Art von Hochhubstaplern ist aber im Grunde auch der Radlader. Radlader sind vor allem in der Bauindustrie weit verbreitet, da sie perfekt geeignet sind, um Schutt und Erde zu bewegen. Sie können aber auch in anderen Bereichen eingesetzt werden, Beispiel in Steinbrüchen oder auf dem Bauernhof. 

Schwere Lasten können auch mit einem Teleskoplader transportiert werden. Diese Art von Hochhubstapler ist besonders flexibel einsetzbar und kann daher in vielen verschiedenen Bereichen zum Einsatz kommen. Teleskoplader sind jedoch in der Regel etwas teurer in der Anschaffung als andere Arten von Hochhubstaplern. Hochhubstapler können also in vielen verschiedenen Bereichen eingesetzt werden. Welche Art von Hochhubstapler Sie wählen, hängt ganz von Ihren Bedürfnissen ab.

Gibt es Hochhubstapler bei CompanyDEPOT?

Ja, allerdings orientieren wir uns bei der Bezeichnung unserer Produkte an den üblicherweise verwendeten Begrifflichkeiten (Deichselstapler und Hochhubwagen). Wer auf der Suche nach einem Hochhubstapler ist, wird bei uns daher beispielsweise in diesen Produktkategorien fündig:

Alternativ empfehlen wir Ihnen auch einen Blick auf unseren Produktkonfigurator, mit dessen Hilfe Sie anhand weniger Merkmale das optimale Produkt für Ihren ganz persönlichen Anwendungsbedarf erhalten. 

Und am Ende ist ganz egal was drauf steht: ob Hochhubstapler oder nicht – unsere Hubwagen und sonstigen Hub- und Fördergeräte erhalten Sie in der gewohnten HanseLifter-Qualität und mit 5 Jahren HanseLifer-Garantie (weitere Infos dazu). Bei Fragen zu unseren Produkten stehen wir Ihnen dabei jederzeit gerne auch telefonisch zur Verfügung.

Hochhubstapler? Hochhubwagen? Deichselstapler? Die Begrifflichkeiten mögen sich unterscheiden, aber gemeint sind in aller Regel Geräte wie auf diesem Bild.
Hochhubstapler? Hochhubwagen? Deichselstapler? Die Begrifflichkeiten mögen sich unterscheiden, aber gemeint sind in aller Regel Geräte wie auf diesem Bild.

Weitere Begriffserklärungen

Die Richtlinie FEM 4.004 legt Anforderungen an die Prüfung und Bewertung von Staplern und anderen Flurförderzeugen fest.
Tobi

FEM 4.004 Prüfung

Mit der FEM 4.004 Prüfung ist eine Prüfung gemäß der Richtlinie FEM 4.004 gemeint. Diese Richtlinie legt Anforderungen an die Prüfung und Bewertung von Staplern und anderen Flurförderzeugen fest.

Weiterlesen »
Galvanisch vollverzinkt bedeutet, dass ein metallischer Gegenstand mit einer Schicht aus Zink überzogen wurde, indem er in eine Zinklösung getaucht und dann mit elektrischem Strom behandelt wurde.
Tobi

Galvanisch vollverzinkt

Galvanisch vollverzinkt bedeutet, dass ein metallischer Gegenstand mit einer Schicht aus Zink überzogen wurde, indem er in eine Zinklösung getaucht und dann mit elektrischem Strom behandelt wurde.

Weiterlesen »
In Hubwagen sind Schmiernippel oft ein wichtiger Bestandteil des Schmiersystems.
Tobi

Schmiernippel

Schmiernippel sind kleine Bauteile, die grundsätzlich dafür vorgesehen sind, ein Lager über einen langen Zeitraum durch eine Fettpresse mit Schmierstoffen zu versorgen, um eine dauerhafte Schmierung zu erreichen.

Weiterlesen »
Die Rangierhöhe bezieht sich auf die maximale Höhe, bis zu der ein Stapler in der Lage ist, Lasten zu heben und zu bewegen, ohne dass es zu Einschränkungen oder Schwierigkeiten beim Rangieren kommt.
Tim-Luca Ihde

Rangierhöhe

Die Rangierhöhe bezieht sich auf die maximale Höhe, bis zu der ein Stapler in der Lage ist, Lasten zu heben und zu bewegen, ohne dass es zu Einschränkungen kommt.

Weiterlesen »