CompanyDEPOT Fördertechnik 1x1

Glossar

Transportwagen

Transportwagen sind Fahrzeuge, die dazu verwendet werden, Güter oder Waren von einem Ort zu einem anderen zu befördern. Es gibt viele verschiedene Arten von Transportwagen, die für unterschiedliche Zwecke und Bedürfnisse entwickelt wurden.

Arten von Transportwagen

Hier sind einige der gängigsten Typen:

  • Handwagen werden oft im Lager eingesetzt, um kleinere Lasten zu transportieren. Sie sind einfach zu handhaben und können in engen Gängen eingesetzt werden.
  • Plattformwagen sind Transportwagen, die eine flache Plattform oder Ladefläche haben, auf der Waren und Güter transportiert werden können. Die Plattform kann aus verschiedenen Materialien wie Holz, Stahl oder Aluminium bestehen und kann unterschiedliche Abmessungen haben, je nach Bedarf und Verwendungszweck.
  • Ein Tischwagen ist ein Transportwagen mit einer flachen Oberfläche, die als Tisch oder Arbeitsfläche dient. Der Wagen hat normalerweise Räder und kann leicht bewegt werden, um Werkzeuge, Geräte oder Materialien zu transportieren und gleichzeitig eine stabile Arbeitsfläche zu bieten. Tischwagen bieten eine flexible und mobile Arbeitsfläche, die es den Benutzern ermöglicht, Materialien oder Geräte einfach von einem Ort zum anderen zu bewegen und dabei die Arbeit an der Arbeitsfläche fortzusetzen.
  • Ein Schiebegriffwagen ist ein Transportwagen, der mit einem Schiebegriff ausgestattet ist. Der Griff ist normalerweise oben auf dem Wagen angebracht und ermöglicht es dem Bediener, den Wagen leicht zu schieben oder zu ziehen. Schiebegriffwagen sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich und können manuell oder elektrisch angetrieben sein.
  • Der Klappbügelwagen ist ein Transportwagen, der in der Regel aus einer Plattform mit klappbaren Bügeln besteht. Er ist dem Schiebegriffwagen sehr ähnlich, unterscheidet sich aber insbesondere darin, dass der Schiebegriff eingeklappt werden kann. Es gibt auch Modelle mit mehreren, klappbaren Bügen, die als Seitenwände dienen können, um den Transport von Gütern und Materialien auf der Plattform zu sichern. Wenn der Wagen nicht in Gebrauch ist, können die Bügel zusammengeklappt werden, um Platz zu sparen und den Wagen leichter zu verstauen.
  • Etagenwagen sind Transportwagen, die mit mehreren Ebenen oder Plattformen ausgestattet sind, um den Transport von Waren und Materialien zu erleichtern. Die Ebenen sind normalerweise aus Holz, Stahl oder Kunststoff gefertigt und haben oft Ränder oder Zäune, um das Herunterfallen von Gütern während des Transports zu verhindern. Einige Etagenwagen verfügen auch über Schiebetüren oder andere Absicherungen, um den Inhalt der Plattformen zu sichern und den Transport von empfindlichen oder gefährlichen Gütern zu erleichtern.
  • Ein Gitterwagen ist ein Transportwagen, der mit Gitterwänden oder Gitterseiten ausgestattet ist. Die Wände bestehen normalerweise aus Stahl oder Metall und sind in der Regel mit einem Netz aus Draht oder Stangen versehen, um den Transport von Gütern und Waren zu sichern.
  • Ein Aktenwagen (oder auch Aktenschrankwagen) ist ein Transportwagen, der speziell für den Transport von Akten und Dokumenten entwickelt wurde. Der Wagen besteht normalerweise aus einer flachen, rechteckigen Plattform, die mit Führungsschienen oder Regalen ausgestattet ist, um Aktenordner oder andere Dokumente aufzunehmen. Einige Aktenschrankwagen sind auch mit Schubladen oder Fächern ausgestattet, um das Sortieren oder Organisieren von Dokumenten zu erleichtern.

Transportwagen in unserem Online-Shop

Jeder Wagentyp hat dabei ganz eigene, spezifische Eigenschaften und Vorteile. Je nach den Anforderungen und Bedürfnissen in Ihrem Betrieb sollte in unserem Sortiment eigentlich auch für Sie das Richtige dabei sein. Stöbern Sie gerne einmal durch unsere entsprechende Transportwagen-Kategorie im Shop.

Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne auch jederzeit persönlich zur Verfügung.

Der Plattformwagen PW300 ist einer der Klassiker unter den Transportwagen.
Der Plattformwagen PW300 ist einer der Klassiker unter den Transportwagen.
Hier ein klassisches Beispiel für einen Klappbügelwagen. Der klappbare Transportwagen benötigt wenig Stauraum, wenn er nicht in aktiver Benutzung ist.
Hier ein klassisches Beispiel für einen Klappbügelwagen. Der klappbare Transportwagen benötigt wenig Stauraum, wenn er nicht in aktiver Benutzung ist.
Etagenwagen zeichnen sich dadurch aus, dass sie mehr als nur eine Plattform haben. Dieses Beispiel verfügt dabei über zwei Ebenen, ebenso gibt es auch Plattformwagen mit drei Ebenen.
Etagenwagen zeichnen sich dadurch aus, dass sie mehr als nur eine Plattform haben. Dieses Beispiel verfügt dabei über zwei Ebenen, ebenso gibt es auch Plattformwagen mit drei Ebenen.

Weitere Begriffserklärungen

Das Hubgerüst eines Deichselstaplers oder Hydraulik-Staplers, auch Hubmast genannt, dient zur vertikalen Bewegung der Last.
Tobi

Hubgerüste

Das Hubgerüst eines Deichselstaplers dient zur vertikalen Bewegung der Last. Hubgerüste bestehen aus einem feststehenden, äußeren Hubrahmen sowie einem Gabelträger.

Weiterlesen »
Je weniger Deichselschläge benötigt werden, um Lasten mit anzuheben, umso angenehmer ist die Bedienung von Hubwagen für den Benutzer.
Tobi

Deichselschläge

Je weniger Deichselschläge benötigt werden, um Lasten mit anzuheben, umso angenehmer ist die Bedienung von Hubwagen für den Benutzer.

Weiterlesen »