CompanyDEPOT Fördertechnik 1x1

Glossar

Räder und Rollen aus Nylon

Nylon ist ein Material, welches für Räder und Rollen für Hubwagen zur Verwendung kommt. Nylonrollen eignen sich besonders für den Einsatz auf glatten Böden. Sie bringen etliche Vorteile mit sich, mit denen sie – je nach Einsatzgebiet und individuellen Anforderungen – anderen Materialausführungen überlegen sind.

Vorteile von Nylonrollen

Nylonrollen sind sehr verschleißarm, bieten eine robuste Qualität sowie hohe chemische Beständigkeit gegen viele Säuren und Laugen aber auch gegen Öle und Fette. Besonders auf ebenen Böden spielen Nylonrollen und –räder an Hubwagen ihren leichten Lauf und ihren geringen Widerstand.

Dadurch wird eine effiziente und mühelose Bewegung von schweren Lasten ermöglicht. Auch bei hohen Belastungen behalten Nylonrollen ihre Formstabilität, was zu einer längeren Lebensdauer führt.

Zusätzlich sind Nylonrollen sehr leise im Betrieb und verursachen keine störenden Geräusche auf glatten Böden. Nylon als Material hat zudem den Vorteil, dass es recycelt werden kann und somit auch ökologisch sinnvoll ist. Die Herstellung von Nylonrollen erfolgt unter Einhaltung hoher Umweltstandards.

Bei CompanyDEPOT finden Sie Einfach- und Tandemgabelrollen ebenso wie hochwertige Lenkräder aus Nylon.

Alternative Rollen

Alternative Rollen für Ihren Hubwagen sind Gabelrollen, Gummirollen oder PU-Rollen. Jede dieser Rollenarten hat ihre eigenen Vor- und Nachteile, die bei der Wahl des richtigen Hubwagens berücksichtigt werden sollten.

Gabelrollen sind in der Regel aus Stahl gefertigt und mit einer Gummischicht überzogen. Sie bieten eine gute Traktion auf glatten Oberflächen wie Beton oder Fliesen, können jedoch auf unebenen Böden etwas schwieriger zu manövrieren sein.

Gummirollen hingegen haben einen höheren Grip als Gabelrollen und eignen sich daher besser für den Einsatz auf rutschigem Untergrund wie z.B. feuchten Lagerhallenterrassen.

PU-Rollen (Polyurethan) sind besonders langlebig und widerstandsfähig gegenüber Abnutzung durch häufiges Fahren sowie chemischen Einflüssen – perfekt also für anspruchsvolle Arbeitsumgebungen! Allerdings ist ihr Preis auch entsprechend höher im Vergleich zu anderen Rollentypen.

Nylonrollen eignen sich besonders für den Einsatz auf glatten Böden.
Nylonrollen eignen sich besonders für den Einsatz auf glatten Böden.

Weitere Begriffserklärungen

Der HanseLifter Werkstattkran WKP mit einer Tragfähigkeit von bis zu 500 kg.
CompanyDEPOT

Werkstattkran

Ein Werkstattkran ist ein hydraulischer oder elektrischer Kran, der in einer Werkstatt oder Fabrik zum Heben und Bewegen schwerer Lasten verwendet wird.

Weiterlesen »
Ein Motorheber, auch bekannt als Motorhebekran, ist eine Vorrichtung, die es ermöglicht, den Motor des Staplers anzuheben und zu halten, um Wartungs- oder Reparaturarbeiten durchzuführen.
CompanyDEPOT

Motorheber / Motorhebekran

Ein Motorheber, auch bekannt als Motorhebekran, ist eine Vorrichtung, die es ermöglicht, den Motor des Staplers anzuheben und zu halten, um Wartungs- oder Reparaturarbeiten durchzuführen.

Weiterlesen »