Deichselschläge

 

Je weniger Deichselschläge benötigt werden, um Lasten mit anzuheben, umso angenehmer ist die Bedienung von Hubwagen für den Benutzer.

Der Hubwagen wird über einen langen Hebelgriff (Deichsel) gelenkt und angehoben. Eine Hydraulikpumpe wird durch das auf- und ab bewegen der Deichsel aktiviert. Diese Bewegungen der Deichsel werden als Deichselschläge bezeichnet.

Je weniger Deichselschläge gebraucht werden, umso angenehmer gestaltet sich das arbeiten und der Umgang mit Lasten. Hubwagen mit Schnellhubfunktion, wie der BF-SL Hubwagen mit Speedlift-Funktion, heben Ihre Palette mit weniger Deichselschlägen fahrbereit.